Vor- und Nachteile in einer Loftwohnung zu wohnen

Inhaltsverzeichnis

Vorteile

Nachteile

Wohntipps

Vor- und Nachteile in einer Loftwohnung zu wohnen

Ein Wohnraum ohne Innenwände, mit hoher Decke und großem Innenraum wird als Loft bezeichnet. Lofts kamen ins Bild, als große Gewerbegebäude in Wohnräume umgewandelt wurden.

Technisch gesehen kann ein Loft die oberste Etage (z. B. ein Dachboden) in einem Gebäude sein, direkt unter dem Dach. Für die Zwecke dieses Artikels werden wir Loft-Wohnungen jedoch als große, anpassungsfähige Freiflächen betrachten, die für Wohnzwecke umgebaut wurden. Loftwohnungen entstehen typischerweise in ehemaligen Industrie- oder Gewerbegebäuden, können aber auch aus anderen Bautypen stammen.

Ursprünglich wurden Lofts in kommerziellen Geschäften und Industrien genutzt und dienten als Lagerraum mit vertikalen Treppen, die in die obere Etage führten. Aber die moderne Immobilienwirtschaft hat das Konzept mit Familienwohnungen verschmolzen.

Wenn Sie planen, für den Rest Ihres Lebens in Lofts zu leben, sind hier einige Vor- und Nachteile, die Sie wissen müssen, bevor Sie die gepunktete Linie unterschreiben.

Vorteile Nachteile Loft Wohnung

Vorteile einer Loft-Wohnung

Industrie-Design

Immobilien, die für das Wohnen konzipiert sind, weisen in der Regel wenig Variationen bei den Baumaterialien auf. Die Wände sind oft verputzt, während die funktionalen Schaltungen und das Innenleben des Gebäudes versteckt sind.

Eines der charmanten Merkmale einer typischen Loft-Wohnung sind die inhärenten industrieartigen Details in der Architektur. Freigelegte Ziegelwände oder Rohrleitungen sind in Loft-Wohnungen keine Seltenheit - und auch nicht unerwünscht, denn sie tragen zu einer schicken, entspannten Atmosphäre im Raum bei.

Hohe Decken

Als umgebaute Gewerbegebäude haben Loftwohnungen typischerweise gewölbte Decken - oft im Bereich von 3 bis 4,5 Metern. Dadurch fühlen sich selbst die kleinsten Lofts geräumig an und bieten viele Dekorationsmöglichkeiten.

Vorteile wohnen im Loft

Viel natürliches Licht

Das Wohnen in Loftwohnungen hat in der Regel den zusätzlichen Vorteil, dass es zu jeder Jahreszeit reichlich natürliches Licht gibt. Loft-Wohnungen sind in der Regel mit großen, industriellen Fenstern ausgestattet, und da keine Zwischenwände im Weg sind, kann das Licht frei in die Wohnung fallen.

Flexible Raumgestaltung

Familienwohnungen sind in der Regel feste Räume mit definierten Grenzen, aber das ist bei Lofts nicht der Fall. Sie können Ihren Lebensraum mit flexiblen Wänden, Vorhängen und sogar einer Möbelaufstellung gestalten. Und da es keine Wände gibt, können Sie Ihren Designstil einfach den Nachbarn präsentieren.

Nachteile einer Loftwohnung

Geringe Schallisolierung und echohaltige Akustik

Dies ist ein komplizierter Teil des Wohnens in einem Loft. Es ist schwer, Schall zu blockieren, weil es keine Wände gibt.
Das kleinste Geräusch von einem Ende einer Loftwohnung ist oft im ganzen Raum zu hören.

Was visuell ein Vorteil war, wird zum Nachteil, wenn es um Lärm geht. Dabei geht es nicht nur um den Lärm, den die Menschen, mit denen Sie zusammenleben, durch Gespräche, Musik oder den Fernseher verursachen. Sie müssen auch berücksichtigen, wie Ihre Geräte in der Küche summen oder brummen. Vielleicht sind Ihre Waschmaschine und Ihr Trockner sehr laut.

Deshalb empfehlen wir Ihnen, hochwertige Geräte zu kaufen und darüber nachzudenken, etwas mehr Geld dafür auszugeben.

Die Akustik lässt sich auch durch speziellen Schalldämmstoff optimiert werden. So etwa durch schallabsorbierende Wandbilder, Teppiche und weitere Textilien.

Nachteile Loft Wohnung

Höhere Stromrechnungen

Große Fenster und ein Obergeschoss bedeuten mehr Wärme und mehr Kälte. Die Heiz- und Kühlkosten gehen also in die Höhe. Wenn Sie die veralteten Fenster ersetzen oder die Wohnung energieeffizient machen wollen, müssen Sie trotzdem die Bank sprengen.

Schlechte Gerüche oder Dämpfe

Schlechte Gerüche sollten kein Problem sein, wenn es um das Badezimmer geht, da es vom Rest des Dachbodens getrennt ist. Das Hauptproblem sind die Gerüche, die aus der Küche kommen. Um zu vermeiden, dass sich diese Gerüche in Ihrem Loft ausbreiten, müssen Sie eine gute Dunstabzugshaube für Ihre Küche kaufen.

Begrenzte Lagermöglichkeiten

Eingebaute Wände in traditionellen Wohnumgebungen bieten in der Regel eingebaute Aufbewahrungsmöglichkeiten. Ein Kleiderschrank hier, ein paar Schränke dort. Wo in einer Loftwohnung diese Wände fehlen, fehlt auch ein Großteil des dazugehörigen Stauraums. Das Leben in einem Loft erfordert sicherlich Kreativität bei der Aufbewahrung der eigenen Besitztümer.

Wohnen im Loft Nachteile

Heizung und Klimatisierung

Wenn Sie in einem Loft heizen oder klimatisieren, werden Sie nie nur einen Raum auf einmal heizen oder kühlen können. Außerdem wird es aufgrund der Größe des Dachbodens (unabhängig davon, wie groß er ist) schwieriger sein, ihn komplett zu heizen oder zu kühlen. Infolgedessen können Ihre Stromrechnungen steigen, wenn Sie in einen Dachboden einziehen.

Reinigung

Es ist sehr wichtig, ein Loft sauber und ordentlich zu halten. Wenn Sie also eine unorganisierte Person sind, wird dies ein Problem sein. Sie können nicht nur den einen Raum putzen, in dem sich Ihre Gäste aufhalten werden. In einem Loft werden Ihre Gäste alles sehen können! Daher ist die Reinigung ein Thema, das Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie in ein Loft ziehen.

Mangel an Unabhängigkeit oder Privatsphäre

Dies ist die Hauptfolge, wenn man einen großen Raum ohne Trennung hat. Das passiert auch in amerikanischen Küchen - wenn das Wohnzimmer und die Küche miteinander verbunden sind. Es ist schwer, in solchen Räumen Privatsphäre zu finden.

Loftwohnung Wohntipps:

Verwenden Sie reichlich Textilien

Nicht nur, dass sie die akustischen Kanten eines Loft-Raums abmildern (erinnern Sie sich daran, wie der Schall in einem großen Raum überall abprallt?), sondern Textilien tragen auch dazu bei, einen Großteil der dem Raum innewohnenden Schärfe zu dämpfen. Denken Sie an Teppiche, Decken, Kissen, Polstermöbel und sogar Holzmöbel.

Kunst, Kunst und noch mehr Kunst aufhängen

Die hohen Decken und die hohen Wände schreien geradezu danach, mit coolen Kunstwerken bedeckt zu werden. Außerdem ist es bei all dem natürlichen Licht, das durch die Fenster einfällt, viel unwahrscheinlicher, dass die Kunstwerke den Raum überwältigen als bei anderen Wohnoptionen.

Akzeptieren Sie den vielseitigen Stil

Aufgrund der inhärenten Natur des Loft-Apartments, das zeitgenössisches, klassisches und industrielles architektonisches Design kombiniert, haben Sie die Möglichkeit, alle Designstile, die Ihrem Geschmack entsprechen, in einer schicken, eklektischen Kombination zu kombinieren.