home / reisen / staedtereisen / Elbphilharmonie Hamburg - Wahrzeichen und Sehenswürdigkeit
Elbphilharmonie Hamburg - Wahrzeichen und Sehenswürdigkeit

Elbphilharmonie Hamburg - Wahrzeichen und Sehenswürdigkeit

14 Oktober 2020 | Christian

Hamburgs neues Wahrzeichen – die Elbphilharmonie, ist das Jahrhundertprojekt der Hansestadt.
Die einzigartige Fassade prägt das Stadtbild seit ihrer Fertigstellung im November 2016.

Mitten in der HafenCity steht das 110 Meter hohe Gebäude, dass die traditionelle Bauweise Hamburgs mit zeitgenössischer Architektur aus Glas und Stahl kombiniert.
Eine Welle aus Glas und ein Sockel aus Backstein begeistert die Hamburger und die Besucher zugleich. Eine echte Sehenswürdigkeit in Hamburg.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Elbphilharmonie Hamburg (@elbphilharmonie) am

Vor über 30 Jahren wurde hier am alten Kaispeicher A Schiffe entladen. Für massenhaften Containerverkehr war hier aber kein Platz, daher wurde der Betrieb im alten Speicher in den 1990ern eingestellt.
Das Gebäude war ungenutzt bis 2001, als die Stadt Hamburg einen neuen Stadtteil plante. Man wollte in das alte Gebäude des Speichers einen Konzertsaal bauen. Hierfür sollte die neue Nutzung des Speichers von außen ersichtlich sein und so kam es zu den ersten Entwürfen der Elbphilharmonie von Hamburg.

Nach der Planphase wird 2007 der Grundstein gelegt.
Der Kaispeicher wird komplett entkernt, ohne dass die Fassade beschädigt wird.
Mitten in der gerade erst wachsenden HafenCity entsteht ein Bauwerk, das unterschiedliche Besucher anziehen soll.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Elbphilharmonie Hamburg (@elbphilharmonie) am

Nicht nur eine Philharmonie mit einem großen und einem kleineren Saal befindet sich hier.
Außerdem sind ein Hotel und Eigentumswohnungen dabei.
Herzstück der Elbphilharmonie in Hamburg ist ein runder Saal mit der Bühne in der Mitte.

Eine lange Rolltreppe für auf eine öffentliche Plaza, einer Aussichtplattform von Hamburg in 37 Metern Höhe.
Die Rolltreppe ist 82 Meter lang und damit längste gebogene Fahrtreppe der Welt.
Ganze 2 Minuten dauert die Fahrt nach oben, dafür wirst du mit einem großartigen Blick auf die Elbe belohnt.


Weitere Themen bei uns